Kinofilm One Piece Film Gold bekommt größten Kinostart in der Geschichte des Animes!


Die Mitarbeiter vom Film One Piece Film Gold haben angekündigt, dass der Film in 743 japanischen Kinos gezeigt wird! Diese Anzahl an teilnehmenden Kinos gab es bisher noch nie. Der Rekord lag vorher bei 653 Kinos und wurde von Dragon Ball Z: Ressurection ‚F‘ gehalten.

Der neue One Piece Film wird am 23. Juli veröffentlicht.

In der 24. Ausgabe des Weekly Shonen Jump Magazins wurde angekündigt, dass der Kinofilm in 3D und 4D zu sehen sein wird. Selbstverständlich wird eine 2D Version auch gezeigt.

In 4D Kinos sitzen die Zuschauer auf so genannten Motion-Seats, welche sich synchron zu einigen Action-Szenen des Filmes bewegen. Auch werden Effekte wie Wind und Geruch an den Film angepasst.

Außerdem werden 5 Millionen „Volume 777“ Bücher an die Besucher des neuen One Piece Filmes ausgegeben.

Am 16. Juli wird ein neues Special gezeigt, welches 2 Stunden lang ist. Die Story des Filmes wird an das Ende des Specials anknüpfen.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen