Künstler zeichnet „Tötungshaufen“ von Dragon Ball-Charakteren!

Die beliebte Animeserie Dragon Ball von Akira Toriyama gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Animeserien überhaupt und versüßte schon damals die Kindheit von unzähligen jungen Menschen.

Als man über 18 Jahre nichts mehr von einer Dragon Ball Fortsetzung gehört hat, wurde im Jahre 2015 ein neuer Ableger für das beliebte Franchise angekündigt, was die Herzen der Fans höher schlagen ließ: Dragon Ball Super.

Doch im März lief vorerst die letzte Folge von Dragon Ball Super und der Anime wurde auf eine längere und unbekannte Zeit pausiert. Dafür bekommen die Fans einen Dragon Ball-Film, der die Geschichte von Super fortsetzen wird. Der Film wird am 14. Dezember 2018 in den japanischen Kinos anlaufen.

Dies könnte dich möglicherweise auch interessieren: Start des kommenden Dragon Ball-Films bekannt – Geschichte von DBS geht weiter!

Der Künstler Alberto Cubatas ist auch ein großer Fan von Dragon Ball und zeichnete sechs Charaktere mit allen Tötungen, die sie während der Serie durchgeführt haben. Natürlich sind die Zeichnungen nicht aktuell, also wäre es möglich, dass in den Bildern einige Charaktere fehlen könnten. Er hat viele seiner Werke auf seiner Deviantart-Seite veröffentlicht, unter anderem auch andere Zeichnungen zu Dragon Ball.

Achtung! Die Bilder könnten für einige Spoiler enthalten, für diejenigen, die noch nicht so weit in Dragon Ball sind!

Hier könnt ihr euch seine Zeichnungen ansehen:

Son Goku
Jetzt auf Amazon bestellen
Vegeta
Son Gohan

Auf der nächsten Seite geht es weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen