One Piece erhält eine Hollywood Live-Action-Serie!

Viele One Piece Fans werden diese Nachricht mit einem bitteren Nachgeschmack aufnehmen. Zum 20-jährigen Jubiläums-Event am Freitag wurde bekannt gegeben, dass der Produzent Marty Adelstein (Prison Break) in einer Partnerschaft mit ITV Studios eine live-action Hollywood-Serie zu Eiichiro Odas One Piece Manga produzieren werden.

Jetzt auf Amazon bestellen!

Tomorrow Studio, so nennt sich die Partnerschaft, ist auch verantwortlich für die Produktion der live-action Adaption von Cowboy Bebop,

Bisher gibt es keine weiteren Informationen zu diesem Thema. Weder weiß man, von wen die Charaktere gespielt werden, noch wann die Serie starten soll. Wir halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden, sobald es neue Informationen gibt.

Wir sind auf jeden Fall gespannt auf die Umsetzung, da One Piece nicht gerade der am besten geeignete Anime für eine Live-Action-Adaption ist.

Quelle: ANN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen