Dragon Ball Z: Gogeta in seiner Base-Form enthüllt!

Dragon Ball Z

Die Fusion ist eine physische Kampfkunsttechnik, die zum ersten Mal in der Boo-Saga von Dragon Ball Z eingeführt wurde. Die Fusion bzw. der Fusionstanz wurde erstmals von Goten und Trunks angewendet, um den mächtigen Gegner Super Boo zu bezwingen. Bei der Fusion verschmelzen sich zwei Wesen mit ähnlicher Körpergröße sowie Kampfstärke zu einem stärkeren Wesen.

So fusionierten sich Goten und Trunks zum starken Gotenks. Goten und Trunks sind jedoch nicht die Einzigen, die den Fusionstanz in Dragon Ball Z ausführten. Auch Son Goku und Vegeta nutzten diese Fusionstechnik im Dragonball-Film Fusion, um sich zu einem starken Krieger zu fusionieren und Janemba zu besiegen. Dieser starkte Krieger heißt Gogeta!

Gogeta vs. Janemba

Basis Form

Gogeta gehört zusammen mit der Potarafusion Vegetto zu den stärksten Charakteren in Dragon Ball Z. Doch bisher kennt man Gogeta nur in der Form des Super Saiyajins. Daher fragten sich viele Fans, wie Gogeta in der Basis-Form aussehen würde. Es gab daher schon unzählige Fan-Arts, die Gogeta in der Basis-Form veranschaulichten, doch wurde erst vor Kurzem ein offizielles Bild zur Basis-Form von Gogeta veröffentlicht.

Das offizielle Sammelkartenspiel von Dragon Ball Super enthüllte kürzlich eine Karte, auf dem Gogeta in seiner Basis-Form zu sehen ist. Natürlich stammt diese Karte nicht aus der Anime-Serie, jedoch kann diese offizielle Karte den Fans helfen sich vorzustellen, wie Gogeta in der Basis-Form ausgesehen hätte.

Die Karte wurde bereits von vielen streng kritisiert wegen seiner merkwürdig geformten Nase, doch man erkennt, dass diese Person Gogeta darstellen soll. Das Bild ist leider in keiner hochauflösenden Qualität verfügbar.

Hier könnt ihr euch die Karte ansehen:

Gogeta (Base-Form)

Quelle: comicbook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen