Boku no Hero Academia: Neuer Regisseur für die 4. Staffel enthüllt

4. Staffel mit neuem Regisseur

Bereits wurde vor Kurzem ein Trailer sowie ein neues Visual zur kommenden vierten Staffel von Boku no Hero Academia veröffentlicht. Nun gab die offizielle Webseite bekannt, dass einige Positionen im Produktionsteam für die neue Staffel umbesetzt wurden.

Die Produktionsfirma Studio BONES wird erneut für den Anime zuständig sein, dabei wird die vierte Staffel jedoch unter der Regie von Masahiro Mukai produziert. Zuvor leitete Kenji Nagasaki nämlich die Regie der vorherigen drei Staffeln, der nun aber die Position des Chief Directors einnimmt. Hitomi Odashima wird nicht mehr von Takahiro Komori in der Position des Chief Animation Directors unterstützt.

Weiterhin wird Yousuke Kuroda für die Serienkomposition zuständig sein, während Yoshihiko Umakoshi erneut als Charakterdesigner fungiert. Und zuletzt wird Yuki Hayashi wieder für die Musik verantwortlich sein.

Trailer:

Quelle: heroaca.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen