Mirror’s Edge Catalyst Review


 

Das 2008 erschienene Mirror’s Edge zeichnete sich durch eine einzigartige Optik, interessantes Parkour-Gameplay und viel Action aus. Der Nachfolger Mirror’s Edge Catalyst nimmt diese Merkmale auf und baut neue Ideen ein. Dabei schlüpfen wir wieder in die Haut von Faith.

Wir haben Mirror’s Edge Catalyst getestet und wollen euch hier unsere Meinung geben.


GEWICHTUNG


Kategorie

Relevant

Nicht relevant

Special

Animation

X

Sound/Musik

X

Story

X

Innovation

X

GamePlay/GameMechanics

X

Schwierigkeitsgrad

X

ANIMATION 9,5/10


Mirror’s Edge Catalyst zeichnet sich durch eine atemberaubende Spielwelt aus, welche grafisch kaum zu toppen ist. Das einzigartige Design gibt der Spielwelt einen ganz eigenen Ton, der perfekt zum Setting des Spiels passt. Das Spiel läuft flüssig und die Animationen der Charaktere sind mehr als zufriedenstellend. Bei den Cutscenes sind gelegentlich leichte Grafikprobleme aufgetreten, welche jedoch kaum Auswirkungen auf die Cutscenes hatten.

SOUND/MUSIK 10/10


Wir haben das Spiel in Englisch gespielt und können daher nur auf diese Sprache eingehen. Die Sprecher haben alle gute Arbeit geleistet. Die Emotionen der Charaktere wurden sehr gut dargestellt. Auch bei den Soundeffekten haben wir keine Probleme feststellen können.

Die Musik ist, wenn auch nur geringfügig vorhanden, sehr gut platziert und passt sehr gut zum Stil des Spiels. Da wir in dieser Kategorie keine negativen Punkte haben , gibt es hier von uns 10/10 Punkte.

STORY 5/10


Die Story ist unserer Meinung nach sehr schlicht und teilweise vorraussehbar. Wer das Spiel für die Story spielen möchte, sollte es sich lieber nochmal überlegen. Da dies jedoch aus unserer Sicht nicht der Schwerpunkt des Spiels ist, sehen wir es als nicht relevant an. Unsere Bewertung für diese Kategorie sind 5/10 Punkte.

INNOVATION 7/10


Das Spiel ist wie sein Vorgänger ein einzigartiges Spiel und schafft es mit seinem aufpoliertem Design, Gameplay und den neuen Ideen, den Spieler in seinen Bann zu ziehen. Dabei ist jedoch zu beachten, dass abgesehen von mehreren neuen Ideen sowie dem aufpolierten Design keine großen Änderungen zum Vorgänger vorhanden sind.

GAMEPLAY/GAMEMECHANICS 9,5/10


Das Gameplay und die Animation sind die Kategorien, mit denen Mirror’s Edge Catalyst mehr als nur überzeugen kann. Alle Bestandteile des free-running Gameplays sind atemberaubend und funktionieren sehr flüssig. Die verschieden Tricks, um bestimmte Hindernisse zu überwinden oder um einfach schneller zu sein, sind mit etwas Übung gut ausführbar.

Das Kampfsystem hingegen ist ein wenig schlicht. Die meisten Gegner können relativ leicht besiegt werden, wenn man sich an die Steuerung von Faith gewöhnt hat und die Angriffsmuster der Gegner kennt. Dies ist jedoch kein großer Faktor, da man ja auch dafür belohnt werden sollte, wenn man sich gut mit den Spielmechaniken auskennt.

SCHWIERIGKEITSGRAD 10/10


Der Schwierigkeitsgrad ist für dieses Spiel sehr passend. Mit zunemender Spielzeit werden die Missionen deutlich schwerer, ohne den Spieler zu sehr zu überfordern. Mit guter Kenntnis der Spielmechaniken und Übung lässt sich das Spiel gut durchspielen, was für diese Art von Spiel perfekt passt.


FAZIT


Mirro’s Edge Catalyst ist ein würdiger Nachfolger des ersten Spiels. Für jeden, der Wert auf Animation und Gameplay legt sowie das Genre Action-Adventure zusagt, macht mit Mirror’s Edge Catalyst keinen Fehler.

Mirror’s Edge Catalyst erhält deshalb von uns eine Gesamtbewertung von:

8,3/10

 

Falls ihr euch unsicher seid ob ihr euch das Spiel besorgen wollt oder nicht, hilft euch vielleicht ein Let’s Play bei der Entscheidung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen