Neuer Bericht zeigt Entwicklung der Spielerzahlen von Pokémon GO!

Mitte des Jahres 2016 wurde Pokémon GO veröffentlicht und die gesamte Welt schien nicht mehr seinen Alltag wie gewohnt ausleben zu können. Auf Facebook gab es nahe zu keinen Beitrag, der nicht Pokémon GO thematisierte. Große Firmen und Namen machten Werbung mit Pokémon GO und das auch verständlicherweise, denn keine App hat jemals einen so großen Hype genossen, wie Pokémon GO.

Nach offiziellem Release spielten bis zu 28 Millionen Nutzer gleichzeitig, weswegen die Server von Niantic durchaus öfter den Geist aufgaben. Mit der Zeit verging der Hype natürlich und die Zahlen der aktiven Nutzer schrumpfte von Monat zu Monat. Jetzt, gute 9 Monate nach offiziellem Release spielen „nur“ noch gute 20% der Spieler Pokémon GO. Dies kann man einem neuen Bericht von comscore entnehmen.

pkmaktiveSpieler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen