Dragon Ball Super: Das erwartet uns im November 2017!

Achtung! Ab hier folgen einige Spoiler zu den nächsten Episoden von Dragonball Super! Wer also empfindlich gegenüber Spoilern ist, sollte hier aufhören zu lesen.

Im Oktober 2017 haben wir gesehen, wie unser Held Son Goku seine Kraft mit dem Ultra Instinct Mode auf neue Höhen gebracht hat. Obwohl es nicht genug war um Jiren aus dem 11. Universum zu besiegen, hat Goku überlebt und wurde sogar von seinem langjährigen Feind Freezer mit Energie versorgt. Caulifla aus dem 6. Universum forderte Son Goku zum Kampf heraus, obwohl sie sich in einem geschwächten Zustand befindet.

Außerdem wird sie bei ihrem Kampf von ihrem Schützling Kale unterstützt. Als Team werden sie gegen Goku antreten und ihre ganze Kraft in einem Saiyajin-Showdown auf die nächste Stufe bringen! Wie wird der Kampf ausgehen?

Unten seht ihr den Sendeplan für den November:

12. November 2017:

Dragon Ball Super Episode 115 – Goku vs Kefla! Super Saiyan Blue Defeated?!

Während Caulifla und Kale aus dem 6. Universum gegen Son Goku aus dem 7. Universum kämpfen, benutzen sie ihre Potara Ohrringe, um eine Fusion zu Kefla durchzuführen. Als Kefla überwältigen sie Goku mit ihrer Kraft. Als die anderen Krieger aus den Universen dies sahen, überlegen sie sich auch Potara zu benutzen, um sich zu fusionieren und schmiedeten deshalb Pläne.

19. November 2017:

Dragon Ball Super Episode 116 – The Comeback Omen! Ultra Instinct’s Great Explosion!!

Während seinem Kampf mit Kefla benutzt Goku erneut den Ultra Instinct, eine Form, die selbst Götter nicht einfach erlangen können. Infolgedessen löst Goku ein weiteres Power-Up bei seinem Gegner Kefla aus.

26. November 2017:

Dragon Ball Super Episode 117 – Grand Love Showdown! Androids vs Universe 2

Nachdem er seine ganze Ausdauer mit Ultra Instinct aufgebraucht hat, wird Goku von Ribrianna und den anderen verbliebenen Kriegern aus dem 2. Universum fokussiert. Goku wird von vielen ihrer Attacken getroffen, doch zu richtigen Zeit tauchen Android 17 und Android 18 auf, um ihm zu helfen.

Quelle: saiyanisland.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen