Erweiterung Sonne & Mond – Aufziehen der Sturmröte jetzt erhältlich

Wer kennt sie nicht – die Pokémon Karten, die man früher auf dem Pausenhof mit seinen Freunden und sogar mit Fremden tauschte. Rückblickend wusste kaum jemand, wie man mit diesen Karten im Endeffekt spielt, aber das primäre Ziel war auch nicht das Kämpfen sondern das Sammeln. Das Pokémon Kartenspiel hat sich seit dem immer weiterentwickelt.

Nun ist die neueste Erweiterung des Pokémon-Sammelkartenspiels, Sonne & Mond – Aufziehen der Sturmröte, seit dem Wochenende überall in Deutschland im Handel erhältlich.

Sonne & Mond – Aufziehen der Sturmröte enthält über 110 Karten, darunter Amigento, Anego, Masskito, Katagami, Schlingking und Typ:Null, die alle im Pokémon-Sammelkartenspiel ihr Debüt feiern.

Die entscheidende Schlacht um die Alola-Region steht kurz bevor. Können Amigento-GX und die anderen Verbündeten Alolas die Region retten oder werden die Ultrabestien die Kontrolle an sich reißen?

Verstärkt wird diese Erweiterung durch die Unterstützerkarten Samantha und Gladio sowie Alola-Kokowei, Alola-Knogga und insgesamt acht Pokémon-GX. Spieler des Pokémon-Sammelkartenspiels können mit zwei sofort spielbaren 60-Karten-Themendecks – Dunkelschlund und Donnerrasseln – auf der Stelle loslegen.

Der Clip zur neuen Erweiterung:

Quelle: Pressemitteilung