Pokémon: Neue offizielle Version von „Ich will der allerbeste sein!“ veröffentlicht!

Und wieder gibt es etwas, was eure nostalgischen Herzen höher schlagen lassen dürfte! Am 5. und 6. November lieft der Film „Pokémon: Du bist dran!“ in einigen deutschen Kinos. Bereits der Trailer zum Film weckte in vielen alten und neuen Pokémon-Fans eine riesen Vorfreude.

Obwohl die Animationen der momentanen Serien viele Fans nicht zufrieden stellen, sind die Animationen im Film wirklich auf höchstem Niveau!

Anders als in der ersten Staffel der Serie, erkennen die beiden Freunde Ash und Pikachu Ho-Oh und suchen im Film nach ihm. Viele neue Pokémon werden gezeigt, die es damals in Kanto noch nicht gab, weshalb es sich selbst für die Kenner unter euch ein lohnenswerter Film ist.

Hier seht ihr den Trailer:

Zum neuen Film wurde nun eine neue Version des nostalgischen ersten Openings von Pokémon aufgenommen. Da viele eingefleischte Fans in der Regel mit Veränderungen nicht zurecht auskommen, war das auf jeden Fall ein gewagter Schritt.

Bei der neuen Version wurde nicht nur der Sänger ausgewechselt – neben dem männlichen Sänger kann man nämlich auch eine Sängerin hören, die im Duett mit dem Sänger das „neue alte“ Opening von Pokémon singt.

Was haltet ihr von der neuen Version? Schreibt es in die Kommentare!

 

Neue Version:

Quelle: Offizieller Pokémon Youtube Kanal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen