Vater macht Anime-Kunst aus den Zeichnungen seiner Söhne!

Thomas Romain ist ein französischer Künstler, der als Anime-Zeichner in Tokio in Japan arbeitet. Er hat schon bei verschiedenen bekannten Animeserien mitgewirkt, darunter „Space Dandy“, „Basquash!“ und „Aria“, doch seine besten Ideen stammen eigentlich von seinen Söhnen.

Gemeinsam als „Father and Sons Design Workshop“ entstehen wunderschöne Ergebnisse und sind schön anzuschauen. Seine Söhne sind für die Kreativität und Fantasie zuständig, indem sie bunte Fantasiewesen und Fantasiefiguren auf Papier kreieren, während der Vater dann ihre Kritzeleien professionell in Anime-Figuren umwandelt und Details hinzufügt.

Die Zeichnungen postet er schließlich auf seinem Twitter Account (twitter.com/thomasintokyo).

Hier könnt ihr die Zeichnungen sehen:

Cloud Guardian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen