Fairy Tail-Mangaka Hiro Mashima gibt neue Infos zum nÀchsten Manga bekannt!

Vor etwa einem Monat berichteten wir, dass Hiro Mashima, der Mangaka von Fairy Tail, an einem neuen Werk arbeiten wird. In einem Instagram-Beitrag, in dem er sich bei seines Fans fĂŒr das erfolgreiche Jahr 2017 bedankt hatte, hat er nĂ€mlich erwĂ€hnt, dass er an seinem nĂ€chsten Werk hart arbeiten wird und es schon dieses Jahr starten soll.

Nun enthĂŒllte Hiro Mashima vor Kurzem einige Details zu seinem nĂ€chsten Werk. Denn in einem Tweet verrĂ€t er, dass es eine „neue Art von Fantasy“ sein wird und dass „Witze eine ziemliche Herausforderung“ werden. Was bedeuten könnte, dass das Setting des neuen Werks etwas ernster und dĂŒsterer werden könnte.

Dies dĂŒrfte insbesondere diejenigen Freuen, die Fairy Tail dafĂŒr bemĂ€ngelten, dass es zu viel „Macht der Freundschaft“ und „unpassende/ins LĂ€cherliche ziehende“ Witze geben wĂŒrde.

Außerdem fĂŒgte er hinzu, dass ein Charakter aus Fairy Tail einen Auftritt in seinem neuen Werk haben wird. Und zwar handelt es sich um den Stellageist „Plue“. Dieser Charakter scheint Hiro Mashima extrem am Herzen zu liegen, denn auch in seinem 1. Werk vor Fairy Tail war Plue vertreten.

Auszeichnung fĂŒr Fairy Tail

Damit wird Plue in allen 3 Werken von Hiro Mashima vertreten sein. In einem Interview wurde sogar erwĂ€hnt, dass Hiro Mashima ausdrĂŒcklich anordnete, dass die Assistenten unbedingt darauf achten sollen, dass die Ringe auf Plues Nase immer die gleiche Anzahl haben. Was es wohl mit Plue auf sich haben könnte?

Hiro Mashima via Twitter

Fairy Tail:

In Hiro Mashimas Fairy Tail-Mangaserie geht es um die Abenteuer der berĂŒhmtesten Magiergilde: Fairy Tail. Seinen Manga startete er im Jahr 2006. Im Jahr 2009 folgte dann die Animeserie zu seinem beliebten Manga und die finale Staffel wird schon dieses Jahr im japanischen Fernsehen ausgestrahlt.

Hiro Mashima via Instagram (2017)

Quelle: ANN


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen