Food Wars-Manga soll bald enden mit wichtiger Ankündigung

Ende von Food Wars

Es wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass Yuto Tsukudas und Shun Saekis Manga Food Wars:! Shokugeki no Soma in weniger als fünf Kapiteln enden wird. Laut einem Leak von Shueisha soll der Manga nämlich noch drei weitere Kapitel erhalten.

Zudem wurde erwähnt, dass es mit dem Ende der Reihe eine wichtige Ankündigung geben wird. Es wurde jedoch nicht gesagt, um was es sich bei dieser Ankündigung handeln soll.

Handlung

Es handelt sich um einen jungen Koch namens Soma Yukihira, der eines Tages gut kochen möchte, um das Restaurant seines Vaters zu übernehmen. Doch als er die Mittelschule beendet, schließt sein Vater sein Restaurant und fordert Soma auf, sich an der Totsuki Academy anzumelden.

Die Totsuki Academy ist eine Elite-Kochschule, an der nur ein Prozent der Schüler tatsächlich ihren Abschluss schaffen. Um in der Schule zu überleben und nicht abgewiesen zu werden, muss sich Soma gegen jeden Koch stellen, der ihm im Weg steht.

Leak

Quelle: comicbook / moetron

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen