Phanimenal

Eiichiro Oda zeigt, wie Lysop in Zukunft aussehen könnte

Lysop als 40- & 60-Jähriger

One Piece gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Franchises der Welt. Die Serie umfasst mittlerweile über 800 Episoden und der gleichnamige Manga von Eiichiro Oda hält sogar einen Guinness World Record, mit knapp 900 Kapiteln, für die meistveröffentlichten Comicbücher der gleichen Serie von einem einzelnen Autor. Daher ist One Piece auch weltweit der meistverkaufte Manga.

In der 94. SBS Volume des Mangas fertigte One Piece-Schöpfer Eiichiro Oda Zeichnungen zu Lysop an. Diese Zeichnungen zeigen, wie Lysop in der Zukunft aussehen könnte. Auf diesem Bild wird Lysop als 40-Jähriger und 60-Jähriger dargestellt. Die beiden unteren Lysops zeigen, wie er in einer schlechten Zeitlinie aussehen würde.

Hier könnt ihr euch die Zeichnungen ansehen:

Lysop

Quelle: reddit