Neuer Pokémon-Anime erhält Manga-Adaption

Pokémon Manga-Adaption

Es wurde vor Kurzem in der Dezember-Ausgabe des Shogakukan’s Coro Coro Comics-Magazin bekannt gegeben, dass die neue Anime-Serie zum Pokémon-Franchise eine Manga-Adaption erhalten wird. Der Mangaka Gomi wird den Manga zeichnen und veröffentlichte bereits schon ein erstes Bild.

In der neuen Serie sollen alle bisherigen Pokémon-Regionen vorkommen, nämlich von Kanto bis Galar. Im japanischen Original trägt der kommende Anime den Titel „Pocket Monster“ (engl.: „Pokémon“) und ist derselbe Titel, unter dem die erste Pokémon-Serie im Jahr 1997 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wurde.

Es wird zwei Protagonisten im neuen Anime geben: Ash und den neuen Charakter Gō. Sein Partner ist das Starter-Pokémon Hopplo aus den kommenden Games Pokémon Schwert und Pokémon Schild. Daika Yamashita wird dem 10-jährigen Gō seine Stimme leihen, dessen Traum es ist, alle Pokémon zu fangen.

Die neue Anime-Serie wird ab dem 17. November im japanischen Fernsehen ausgestrahlt.

Hier könnt ihr euch das Bild ansehen:

Manga-Adaption zum neuen Pokémon-Anime

Quelle: ANN

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen