Neuer Pokémon-Anime erhält Manga-Adaption

Pokémon Manga-Adaption

Es wurde vor Kurzem in der Dezember-Ausgabe des Shogakukan’s Coro Coro Comics-Magazin bekannt gegeben, dass die neue Anime-Serie zum Pokémon-Franchise eine Manga-Adaption erhalten wird. Der Mangaka Gomi wird den Manga zeichnen und veröffentlichte bereits schon ein erstes Bild.

In der neuen Serie sollen alle bisherigen Pokémon-Regionen vorkommen, nämlich von Kanto bis Galar. Im japanischen Original trägt der kommende Anime den Titel „Pocket Monster“ (engl.: „Pokémon“) und ist derselbe Titel, unter dem die erste Pokémon-Serie im Jahr 1997 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wurde.

Es wird zwei Protagonisten im neuen Anime geben: Ash und den neuen Charakter Gō. Sein Partner ist das Starter-Pokémon Hopplo aus den kommenden Games Pokémon Schwert und Pokémon Schild. Daika Yamashita wird dem 10-jährigen Gō seine Stimme leihen, dessen Traum es ist, alle Pokémon zu fangen.

Die neue Anime-Serie wird ab dem 17. November im japanischen Fernsehen ausgestrahlt.

Hier könnt ihr euch das Bild ansehen:

Manga-Adaption zum neuen Pokémon-Anime

Quelle: ANN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen