Neuer Trailer – Masamune Kun’s Revenge bekommt eine 2. Staffel

Masamune Kun’s Revenge

Der offizielle Twitter-Account der Anime-Serie „Masamune Kun’s Revenge“ kündigte am 2. April an, dass die Serie eine zweite Staffel bekommen wird. Außerdem wurde ein Teaser-Trailer veröffentlicht, um die Ankündigung zu feiern, den ihr am Ende des Artikels sehen könnt.

Am 1. April machte der offizielle Twitter-Account einen Tweet über die Ankündigung von Staffel 3, was offensichtlich ein Aprilscherz war, denn eine Serie musste erst einmal eine Staffel 2 haben, um eine dritte Staffel angekündigt zu bekommen.

Viele Fans glauben immer noch, dass die Ankündigung der zweiten Staffel von Masamune Kuns Rache ebenfalls ein Aprilscherz ist, da der neue Trailer kein neues Filmmaterial zeigt, sondern einige denkwürdige Szenen aus Staffel 1. Allerdings haben viele offizielle Quellen, einschließlich der Anime-Website, die Ankündigung von Staffel 2 bestätigt.

Crunchyroll beschreibt die Serie wie folgt:

„Ich bin in diese Stadt zurückgekehrt, um mich zu rächen!“ Vor acht Jahren wurde Makabe Masamune, ein schwacher und pummeliger Junge, von der schönen Adagaki Aki hart zurückgewiesen. Jetzt hat er eine Menge Gewicht verloren, seinen Namen geändert und ist als gutaussehender Teenager zurückgekehrt … alles, damit sich die „brutale Prinzessin“ Aki in ihn verliebt, damit er sie genauso hart zurückweisen kann, wie sie es getan hat.

Hier seht ihr das YouTube Video:

Hier seht ihr den Tweet: