Verkaufszahlen – Xbox Series X/S übertrifft die PlayStation 5

Microsoft

Wir schreiben zwar das Jahr 2022 und sind uns alle einig, dass Konsolenkriege eigentlich der Vergangenheit angehören sollten, aber wenn zwei rivalisierende Unternehmen ihre neuen Konsolen im Abstand von wenigen Tagen auf den Markt bringen, werden die Leute immer vergleichen, wie die beiden abschneiden.

Es scheint, dass sich die PS5 besser verkauft als die Xbox Series X/S, obwohl beide Konsolen aufgrund der weltweiten Halbleiterknappheit mit Liefer-Schwierigkeiten zu kämpfen haben. Sony und Microsoft sind beide von der Knappheit betroffen, aber Sony scheint sich besser zu verkaufen als Microsoft.

Microsoft-CEO Satya Nadella hat bekannt gegeben, dass die neuen Xbox-Konsolen der Serie X/S die Playstation 5 im ersten Quartal 2022 überholt haben. „Unser Ziel ist es, den Spielern die Möglichkeit zu geben, zu spielen, wann, wie und wo sie wollen. Mit unseren Xbox-Konsolen der Serie S und X haben wir zwei Quartale in Folge weltweit Marktanteile gewonnen und sind in diesem Quartal Marktführer unter den Next-Gen-Konsolen in den USA, Kanada, Großbritannien und Westeuropa.“ sagte Microsoft-CEO Satya.

Der Erfolg der Xbox ist keine Überraschung. Letzten Monat hat Metacritic enthüllt, dass Microsoft die besten Spiele des Jahres 2021 veröffentlicht hat, mit einer Durchschnittsbewertung von 87,4. Dies ist großartigen Spielen wie Forza Horizon 5 zu verdanken.

Laut dem Forschungsdirektor von Ampere hat sich die PS5 fast doppelt so oft verkauft wie die Xbox Series X/S im Jahr 2021. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Einführung des neuen PS-Dienstes im Juni darauf auswirkt.