My Hero Academia gibt neue Details zur 2. Episode des Sommerspecials bekannt

My Hero Academia

Die Anime-Website von My Hero Academia enthüllte neue Details und ein Poster für die zweite Episode eines neuen, zweiteiligen Anime-Sommer-Specials. Die zweite Folge von My Hero Academias Sommerspecial trägt den Titel „Warae! Jigoku no Yo ni“ (Lache! Wie die Hölle).

Die Folge spielt während des Arks „Praktikum in der Agentur von Endeavor“ aus der fünften Staffel der Serie. Während der Winterferien kommt es zu einer Reihe von Graffiti-Vorfällen im Zuständigkeitsbereich von Endeavor, und der Schuldige ist ein selbsternannter Künstler namens Mr. Smiley.

Sommerspecials

Aufgrund von Mr. Smileys Quirk kann er sich der Festnahme entziehen. Die Polizei bittet Endeavor um Hilfe, aber da er es für ein geringfügiges Vergehen hält, sagt er der Polizei, sie solle sich selbst darum kümmern. Zumindest gilt das, bis Mr. Smiley Endeavors eigenes Haus mit Graffiti beschmierte!

In der nächsten Folge wird eine neue Geschichte über Helden erzählt, die gerne Baseball spielen und die Heldenliga Baseball (HLB) gründen. In dieser Saison konkurrieren die Orcas, angeführt von Gang Orca, und die Lionels, angeführt von Shishido, um den ersten Platz. Beide bitten die Studenten der U.A. um Hilfe. Die Spiele versprechen interessant zu werden, denn alle Spieler dürfen in dem bevorstehenden Spiel ihre Quirks einsetzen!

Beide Episoden werden vom 16. bis 19. Juni in Japan ausgestrahlt und im Sommer online als Stream verfügbar sein.

Hier seht ihr das Bild:

BNHA Poster zum Summer Special
BNHA Poster zum Summer Special

Hier seht ihr das Bild:

BNHA Poster zum Summer Special
BNHA Poster zum Summer Special

Quelle: Offizielle Webseite von My Hero Academia