Entwickler leakt ungewollt Pläne für Ghost of Tsushima-Nachfolger

Ghost of Tsushima

Es scheint, dass Sucker Punch Productions Mitarbeiter für ein neues Ghost of Tsushima-Spiel sucht. Auf der Karriereseite des Entwicklers werden derzeit Mitarbeiter für eine Vielzahl von Aufgaben gesucht. Darunter Programmierung, Design und Kunst. Das ist nicht sonderlich ungewöhnlich, denn große Studios stellen immer wieder neue Mitarbeiter für Projekte ein. Am interessantesten ist jedoch, wonach in einigen dieser Inserate gesucht wird.

Stellenausschreibung

In der Stellenausschreibung wird jemand gesucht, der sich mit Kampf-Gameplay auskennt. Beispielsweise Details des Timings und das Zählen von Frames für Angriff und Verteidigung. Ähnlich wie bei den Kämpfen in Ghost of Tsushima. Die Bewerber sollten auch mit den anderen Spielen des Studios vertraut sein und deren Kernmechanik verstehen.

Eine der Aufgaben des Begegnungsdesigners ist es, interessante und abwechslungsreiche Kämpfe in einem Open-World-Spiel zu gestalten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Nahkampf und Schleichen. Das passt wie die Faust aufs Auge zum Gameplay in Ghost of Tsushima. Es könnte aber auch eine Anzeige für ein anderes Spiel sein. Dazu ist es möglich, dass es sich hierbei um bereits existierende Spiele handelt, die per Update verbessert werden sollen.

Fortsetzung

All diese Indizien deuten auf eine Fortsetzung von Ghost of Tsushima hin. Das Stealth-, Open-World- und Action-Kampf-Gameplay passt perfekt zum Titel von 2020. Das einzige Problem ist, dass wir nicht wissen, wann die Fortsetzung angekündigt wird. Es könnte bald sein, oder es könnte noch eine Weile dauern. Aber wir sind zuversichtlich, dass es irgendwann eine Ankündigung geben wird.

Ein neues Sly Cooper-Spiel könnte noch in diesem Jahr angekündigt werden, auch wenn das eher unwahrscheinlich ist. Letzten Monat gab es ein Gerücht, dass ein neuer Sly Cooper-Titel enthüllt werden könnte. Nähere Details dazu sind bisher aber nicht bekannt.

Sucker Punch Productions hat seit 2005 kein Sly-Cooper-Spiel mehr gemacht. Es ist also möglich, dass das Studio keine Lust mehr hat, Spiele zu diesem Franchise zu entwickeln. Wir müssen einfach auf eine offizielle Ankündigung warten.

Hier seht ihr die Meldung

IGN