Artwork zeigt, wie ein Pokemon und Baldur’s Gate Crossover aussieht

Die Pokémon-Reihe ist seit über zwei Jahrzehnten eine feste Größe in der Spielebranche. Pokémon ist hier ist, um zu bleiben. Mit acht Spielgenerationen auf dem Buckel und einer neunten auf dem Weg. Ganz zu schweigen von den zahlreichen Spin-offs. Pokémon ist mittlerweile zu einer Ikone der Popkultur geworden, und es sieht nicht so aus, als würde sich das in nächster Zeit ändern.

Das Beste aus beiden Welten

Dieser Fan hat das perfekte RPG-Erlebnis geschaffen, indem er die besten Elemente aus beiden Welten kombiniert hat – die Welt von Pokémon und die Welt von Baldur’s Gate. Jetzt können die Spieler das strategische Gameplay von Baldur’s Gate genießen, während sie ihre Lieblingspokemon fangen und trainieren. Dies ist ein Muss für jeden Fan beider Serien.

Ein Redditor namens cometscomets hat das erste Pokémon-Spiel genommen und ihm die gleiche Benutzeroberfläche wie Baldur’s Gate gegeben. Auf der linken Seite des Bildschirms befinden sich Menüoptionen, die Sprites aus den Originalen Pokémon Rot und Blau verwenden, und auf der rechten Seite befindet sich die Gruppe des Spielers.

Am unteren Rand der Benutzeroberfläche befinden sich die Befehle: Kampf, PKMN, Gegenstand und Laufen. Die gleichen wie in den Pokémon-Spielen. In der unteren linken Ecke ist sogar ein schlafendes Pikachu zu sehen, das die Zeit anhält. Das Artwork hat eine isometrische Ansicht, wie sie auch im Original von Baldur’s Gate zu sehen war, und das macht das Crossover noch effektiver.

Pokémon mit D&D

Der jüngste Beitrag von Cometscomets hat in der Online-Community viel Lob geerntet. Viele Nutzer haben den Wunsch geäußert, ein echtes Crossover-Spiel zwischen Pokémon und Dungeons and Dragons zu sehen, und ein Kommentator ging sogar so weit zu sagen, dass er bereit wäre, dafür zu bezahlen. Cometscomets hat darauf hingewiesen, dass es relativ einfach wäre, Pokémon in die verschiedenen D&D-Archetypen aufzuteilen. Die Grafik für das Projekt sei einfach erstaunlich.

Hier seht ihr das Ergebnis des Crossovers aus Baldur’s Gate und Pokemon: Baldur’s Green!