Fan kreiert Spy x Family Film-Poster im Bondman Sytle

Spy x Family

Die bei den Fans beliebte Anime-Serie Spy x Family wird 2022 mit einer „zweiten Staffel“ zurückkehren. Die Serie folgt den Abenteuern von Loid, einem Meisterspion, und seiner Familie, die auf verschiedene Missionen gehen und versuchen, ihre Geheimnisse voreinander zu verbergen.

Ein Fankünstler hat ein neues Filmplakat für die Serie entworfen, das das Aussehen der Hauptfiguren verändert, um die Bondman-Spionageserie widerzuspiegeln, die Anya im Anime so gerne schaut.

Eine Assassine, ein Spion und eine Telepathin

Anya, die junge Telepathin, hat sich die Fernsehserie Bondman angesehen. Sie ist der Dreh- und Angelpunkt, um das Ziel des Meisterspions namens Twilight zu erreichen, denn Anya am Eden College angenommen, was für den Erfolg der Mission von essenzieller Wichtigkeit ist. In einem reinen Anime-Abenteuer haben die Forger ein Bondman-Abenteuer nachgestellt. In diesem Abenteuer trägt Loid das Outfit des Fernsehspions. Das hat zu einigen lustigen Verwicklungen geführt.

Der Twitter-Künstler Roll Round hat ein neues Poster erstellt, das zeigt, wie die Fälscherfamilie in einem offiziellen Bondman-Film hätte aussehen können. Das Poster spielt auf die früheren Ereignisse der ersten Staffel an, in der Loid versuchte, eine Reihe von Herausforderungen sowohl durch die Spionageorganisation WISE als auch durch seine eigene Familie zu überstehen.

Mission Fake-Familie

Als der beste Spion der Welt ist Twilight mehr als gerüstet, um jede Mission zu bewältigen, die ihm in den Weg kommt. Aber als er die Aufgabe erhält, im Rahmen einer Undercover-Operation zu heiraten und ein Kind zu bekommen, könnte ihm das endgültig über den Kopf wachsen.

Twilight musste eine Frau und ein Kind finden, die ihm helfen, eine Elite-Privatschule zu infiltrieren, aber er weiß nicht, dass die Frau, die er wählt, eine Assassine ist und das Kind, das er adoptiert, telepathische Fähigkeiten besitzt.

Hier seht ihr den Tweet: