Kingsglaive: Final Fantasy XV CG Film erscheint am 9. Juli in Japan

Während eines Live-Streams wurde am Donnerstag bekanntgegeben, dass der Final Fantasy XV Film am 9. Juli in Japan gezeigt wird.

Die Bluray vom Film wird in Japan erst am 30. September veröffentlicht, am selben Tag, wenn auch das Spiel veröffentlicht werden soll. Die englische Seite listet den Film ebenfalls als „comming soon to Bluray and digital“. In Deutschland werden wir noch ein wenig warten dürfen, sofern es überhaupt übersetzt wird.

Die Geschichte in Kingsglaive: Final Fantasy XV findet zur gleichen Zeit statt, wie die Geschichte im Spiel, und zeigt, was mit King Regis passierte, als Noctis mit seinen Freunden aufbrach. Ein neuer Charakter wird Aaron Paul sein und der Protagonist heißt Nyx, ein Glaive, der zu einer Elite-Einheit gehört, die sich Kingsglaive nennen. Daher auch der Titel.

Die japanischen Synchronsprecher wurden allerdings noch nicht verraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen