Pokémon GO: Niantic Chef äußert sich zu Trainer-Kämpfen

Obwohl der große Hype rundum Pokémon GO geschwächt ist, und die Zahlen um bis zu 70% gefallen sind, ist Pokémon GO immer noch die umsatzstärkste App. Und dies, obwohl viele essentielle Funktionen in der App noch gar nicht eingebaut wurden, die den Langzeit-Spielspaß garantieren würden.

pokemon-go-gameplay-1
In einem neuen Interview hat John Hanke, CEO von Niantic, zugegeben, dass sein Team sehr häufig über die Einführung einer 1-vs-1 Duell-Funktion diskutiert. Er sagte auch, dass sein zehnjähriger Sohn ihn täglich damit konfrontiert und sich dieses Feature unbedingt wünsche. Er geht daher davon aus, dass das Spiel früher oder später diese Funktion implementiert bekommen wird. Allerdings wurde kein Datum genannt, wann die Duell-Funktion eingeführt werden soll.

Es ist aber gut zu wissen, dass Niantic seine Meinung bezüglich Trainer-Duellen geändert hat, da zu Beginn diese strikt abgelehnt wurden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen