Boku dake ga Inai Machi – Netflix kündigt Live-Action-Serie an!

Netflix hat bekannt gegeben, dass eine Live-Action Serien-Adaption des beliebten Mangas „Boku dake ga Inai Machi“ noch dieses Jahr erscheinen wird!

„Boku dake ga Inai Machi“ wurde bereits als Anime in 12 Folgen adaptiert und erreichte weltweit großes Ansehen und großen Erfolg. Der Anime ist auch bekannt unter dem Titel „Die Stadt, in der es mich nicht gibt“ und „Erased“.

Unsere Meinung:
Wir sind der Meinung, dass dieser Anime sich ziemlich gut in eine Live-Action Serie adaptieren lässt. Deshalb haben wir große Erwartungen und Hoffnung an Netflix. Was ist eure Meinung dazu?

Hier könnt ihr noch einen Trailer zum Anime sehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen