Pokémon GO: CEO äußert sich zu 1vs1 Kämpfe und legendäre Pokémon!

Ein Feature, welches sich alle Pokémon GO Spieler wünschen, ist die Möglichkeit gegen Freunde zu kämpfen – direkt und nicht über Arenen. Nun wurde wieder vom CEO von Niantic John Hanke bestätigt, dass diese Funktion auf jeden Fall bald kommen wird. Auch legendäre Pokémon sollen „schon bald“ („very soon“) eingeführt werden.

John Hanke zu Besuch an einer Highschool

John Hanke hat über die Zukunft von Pokémon GO gesprochen, als er eine Highschool besuchte an der ein Reddit Nutzer war. Er hat auf der Seite SilphRoad die wichtigsten Punkte zusammengefasst. Der Account vom Reddit-Nutzer wurde vom Moderator der Seite SilphRoad bestätigt, um ihn als eine vertrauenswürdige Quelle zu markieren.

pokemon-go-gameplay-1

John Hanke sprach über folgende Punkte, die uns bald erwarten werde:

  • verbesserte Arenen-Kämpfe
  • die Veröffentlichung von legendären Pokémon „in sehr naher Zukunft“
  • 1 gegen 1 Kämpfe „sehr bald“ möglich
  • Pokémon mit „special moves“.

Das sind auf jeden Fall schon tolle News für alle Pokémon GO Fans. Auch wenn keine genauen Angaben gemacht wurden, ist es trotzdem gut zu wissen, dass es „schon bald“ der Fall sein wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen