Yokohama im Pikachu-Fieber! 1500 Pikachus auf den Straßen Japans!

Die Pikachu-Population auf den Straßen Japans hört nicht auf zu wachsen! In der diesjährigen Yokohama-Parade werden 1500 Pikachus durch die Straßen ziehen! Letztes Jahr waren es noch 1000 Pikachus, was ein Plus von 500 Pikachus macht.

Das Event wird am 9. August dieses Jahres starten und trägt dieses Mal den Titel „Pikachū Dake janai Pikachū Tairyō Hassei-chū!“, was übersetzt „Nicht nur Pikachu, sondern viele Pikachus-chus!“. Das Event wird bis zum 14. August laufen und im Minato Mirai Einkaufsviertel stattfinden.

Momentan reduziert auf Amazon!

Diese Pikachu-Parade fand in Yokohama im Jahr 2014 zum ersten Mal statt und ist seitdem ein jährliches Sommer-Event geworden. Nach zwei erfolgreichen Events lassen sich die Japaner auch dieses Jahr diesen Spaß nicht nehmen und spendieren ihr sogar noch 500 Pikachus mehr als im Vorjahr, was bis jetzt der Rekord ist. Neben den Pikachus, die auf den Straßen laufen, werden Pikachus auch den Himmel und das Wasser schmücken. So bekommen allerlei Dinge ein Pikachu-Make-Up, von Bussen über Schiffe bis hin zu Flugzeugen und anderen Fahrzeugen werden in Pikachu-Farben die Stadt in gelber Farbe aufleben lassen.

In unseren Augen ist es eine tolle Aktion, die es gerne auch in Deutschland geben könnte!

Hier seht ihr eine kleine Parade.

Quelle: ANN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen