Phanimenal

Pokémon GO: Diese Pokémon findet ihr häufiger während des Feuer- und Eis-Events!

Seit gestern ist endlich das Feuer- und Eis-Event am laufen und uns erreichten bereits viele Nachrichten von euphorischen Pokémon GO Spielern, die uns mitteilen wollten, was sie bereits für Pokémon fangen konnten.

Sonnenwende-Event

Im Zuge dessen wollten wir euch zeigen, auf welche Pokémon ihr euch während des „Sonnenwende-Events“ gefasst machen könnt! Das Event wurde gestartet, um den Sommer auf der Nordhalbkugel und den Winter auf der Südhalbkugel zu feiern. Aus diesem Grund werden während des Events mehr Feuer- und Eis-Pokémon gespawnt.

Denkt wieder daran: Niantic könnte wieder daraus ein Wettbewerb der Teams machen! Also unterstützt euer Team, und fangt so viele Pokémon wie nur möglich während der Zeit des Events!

Feuer Pokémon

Folgende Feuer-Pokémon werdet ihr häufiger in der Wildnis antreffen:

  • Glumanda
  • Glutexo
  • Glurak
  • Feurigel
  • Igelavar
  • Tornupto
  • Vulpix
  • Vulnona
  • Fukano
  • Arkani
  • Ponita
  • Gallopa
  • Flamara
  • Hunduster
  • Hundemon
  • Magmar

 

Jetzt Pokémon GO Plus auf Amazon bestellen!

Eis Pokémon

Und nun kommen wir zu den Eis-Pokémon, bei denen die Auswahl kleiner ausfällt, als bei Feuer-Pokémon:

  • Lapras
  • Jurob
  • Jugong
  • Muschas
  • Austos
  • Quiekel
  • Keifel
  • Sniebel

Das sind nur die, die Niantic in ihrer offiziellen Pressemitteilung bekannt gegeben hat oder auf dem offiziellen Titelbild zu sehen sind, allerdings merken sie auch noch an, dass noch weitere Feuer- und Eis-Pokémon häufiger gespawnt werden! Welche Feuer und Eis-Pokémon konntet ihr bereits fangen?

Titelbild und Informationsquelle: PokémonGOLive