Pokémon GO: Raids verfügbar und Mindestlevel gesenkt!

Seit wenigen Stunden ist das langerwartete Feature „Raids“ in Pokémon GO verfügbar, doch einen Haken gibt es noch: Es muss ein bestimmtes Mindestlevel erreicht sein, um an diesem „Testlauf“ der Raids teilnehmen zu können.

Ursprünglich war das Mindestlevel bei 35, doch nun wurde das Mindestlevel auf 31 gesenkt. Dieses Mindestlevel soll in den nächsten Tagen immer weiter runtergesetzt werden, bis letztendlich alle Spieler an Raids teilnehmen können.

 

Jetzt Pokémon GO Plus auf Amazon bestellen!

So könnt ihr Raids finden:

  1. Ihr müsst zunächst das Mindestlevel erreichen.
  2. Öffnet den Poké-Radar
  3. Öffnet Raids
  4. Raids, die in eurer Näher sind, werden dort angezeigt

Außerdem konnten Data-Miner von PokémonGoHub im Code herausfinden, dass die Belohnungen der Raids ebenfalls Mindestlevel-Anforderungen besitzen.

Schnelle Attacken zum Beispiel benötigen ein Level von 15. Aufgeladene Attacken wiederum 25 und für goldene Himmihbeeren benötigt ihr Level 10. Es gibt auch Items, die keine Level-Anforderung besitzen.

Hier findet ihr eine Anleitung für Raids, mit allen wissenswerten Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen