Neue Informationen zur dritten Staffel von Tokyo Ghoul bekannt gegeben

In der 49. Ausgabe des Weekly Shounen Jump Magazins wurden die Mitwirkenden der dritten Staffel von Tokyo Ghoul bekannt gegeben.

Odahiro Watanabe (Soul Buster, Stellvertretender Direktor bei Super Lovers 2, Valkyrie Drive: Mermaid) wird Shuhei Morita als Direktor ersetzen. Pierrot+ wird für die Animation zuständig sein. Chuji Mikasano wird die Skripte schreiben und Atsuko Nakajima (Ranma 1/2, Haven’t You Heard? I’m Sakamoto) wird Kazuhiro Miwa als Charakterdesigner ersetzen.

Der Anime wird voraussichtlich 2018 im japanischen Free-TV ausgestrahlt. Außerdem wurde bekannt gegeben, dass Natsuki Hanae auch in der dritten Staffel die Synchronsprecherrolle von Kaneki übernehmen wird.

Tokyo Ghoul:re 

Der Manga Tokyo Ghoul:re wurde Oktober 2014 angefangen und scheint bald sein Ende zu finden. Die Story vom Manga Tokyo Ghoul:re wird auch für die Story der dritten Staffel verwendet, was sehr interessant ist, bedenkt man die Diskrepanzen der zweiten Staffel mit dem Manga. Aus diesem Grund sind wir schon gespannt auf die dritte Staffel vom Anime!

Freut ihr euch schon auf die dritte Staffel? Habt ihr den Manga gelesen? Schreibt es uns doch in die Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen