Pokémon GO: Ho-Oh und Celebi im Network-Traffic der App entdeckt!

Das könnte einige Pokémon GO Spieler unter euch sehr freuen! Ein DataMiner namens Chrales konnte herausfinden, dass Ho-Oh und Celebi nun offiziell auf Niantics Servern sind!

Diese Information erlangte er dadurch, indem er dem Client vorgetäuscht hat, dass der Pokédex von Spieler bereits Ho-Oh und Celebi als gefangen eingetragen hat. Dadurch konnte Chrales drei neue 3D Modelle sehen.

  • Normales Ho-Oh
  • Shiny Ho-Oh
  • Normales Celebi

Da die 2D Sprites dieser Pokémon allerdings immer noch nicht im Game-Client inkludiert sind, kann man noch nicht über einen Release spekulieren. Zum Vergleich: für Mewtu gibt es jeweils die normale und shiny Form als 3D Objekte in der App, dennoch wurde bisher noch kein Shiny Mewtu gesehen. Dies könnte natürlich auch an der Seltenheit der Shiny Form von Mewtu liegen.

Dennoch können wir euch hier die 3D Objekte der Pokémon zeigen:

Ho-Oh Normal
Ho-Oh Shiny
Celebi Normal

Mit der momentanen Raid-Boss-WP-Formel kann man letztendlich auch die WP von diesen Pokémon als Raid-Bosse berechnen:

  • Ho-Oh Level 5: 48276 WP
    • max. WP gefangen: 2222 WP
  • Celebi Level 5: 37733 WP
    • max. WP gefangen: 1766 WP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen