Pokémon-Fans machen aus Ash ein Mädchen!

Letztes Jahr wurde ein Trailer zum Pokémon-Film, der vergangenes Jahr erschien, veröffentlicht. Wie man im Trailer erkennen konnte, sah Ash anders aus als wie wir es von den ersten Staffeln der Animeserie kennen.

Das liegt daran, dass ein neues Animationsstudio an dem Film arbeiten wird. Und zwar handelt es sich dabei um das „Wit Studio“, welches für die Animationen in „Attack on Titan“ oder „Kabaneri of the Iron Fortress“ zuständig war. Manche der Pokémon-Fans behaupten, dass Ash durch das neue Design jünger aussieht. Manche wiederum finden, dass Ash eher weiblicher als vorher aussah.

Daher haben sich nun einige Pokémon-Fans den Spaß erlaubt, dem neuen Ash feminine Merkmale hinzuzufügen und gestalteten deswegen diverse Fanarts, da sie finden, dass Ash als Mädchen besser aussehen würde.

Originalbild von Ash aus dem neuen Trailer

Auf der nächsten Seite könnt ihr euch die Fanarts ansehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen