Pokémon GO: Niantic gibt Fehler bei der letzten Vergabe der EX-Raid Einladungen zu

Niantic hat offiziell zugegeben, dass bei der aktuellen Verteilung und Vergabe der EX-Raid Einladungen, welche am 21. Februar getätigt wurden und für den 26. Febraur gelten, gemacht wurde.

Das offizielle Statement:

“Trainers, the most recent EX Raid Battle invitations were not as wide-reaching as we had hoped. We discovered an error that executed an older version of code, which did not include the fixes we’d previously introduced. We’re sorry for the confusion, and we will make sure that the next round of EX Raid Battles appropriately executes the improved code.” 

Auf Deutsch:

„Trainer, die letzten EX Raid Einladungen waren nicht so ‚weit reichend‘, wie wir es gehofft hatten. Wir haben einen Fehler entdeckt, bei dem ein älterer Code ausgeführt wurde, welcher noch nicht die Behebungen/Änderungen enthielt, die wir zuvor eingeführt hatten. Wir entschuldigen uns für die Verwirrung und wir werden sicherstellen, dass die nächste Runde von EX Raids den verbesserten Code korrekt ausführt.“

Damit hat Niantic einen großen Schritt in Richtung Kommunikation mit den Spielern gemacht, was für die gesamte Szene ein gutes Zeichen ist. Bisher hat Niantic nämlich noch keine Fehler mit der EX-Raid Verteilung bekannt gegeben, obwohl es viele Beschwerden gab.

Folgende Änderungen sollten bereits am 21. Februar in Kraft treten, werden nun aber erst bei den nächsten Einladungen aktiv sein:

  • Trainer mit einem höheren Arena-Orden Level werden nun noch eher eine Einladung an dieser Arena erhalten
  • Trainer die in der Woche vor den Einladungen viele Raid Battles absolviert haben, werden eher eine Einladung erhalten

Das sind Dinge, auf die ihr euch das nächste Mal freuen dürft!

Quelle: PokemonGoHub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen