Pokémon GO: Noch nie gesehenes Pokémon aufgetaucht!

Pokémon GO

Mittlerweile sind zwei Jahre vergangen, seitdem Pokémon GO die Herzen vieler Spieler erobern konnte und auch heute noch gibt es Millionen von Spielern, die täglich das Sammeln und Kämpfen mit ihren Pokémon genießen.

Und selbst nach zwei Jahren hält Pokémon GO noch einige Überraschungen für seine Spieler bereit. Während das Community Day Event in Asien im vollen Gange war, sorgte ein völlig neues und noch nie vorher gesehenes Pokémon für mächtigen Wirbel bei den dortigen Fans.

Endivie Event

Nachdem das „Endivie“ Event in Japan vollendet wurde, sind einige Spieler auf das mysteriöse Pokémon gestoßen, welches die Nummer 891 tragen soll. Sobald das Pokémon jedoch gefangen wird, verwandelt es sich in das Pokémon Ditto.

Der Schrei des unbekannten Pokémons hört sich laut Analysen jedoch nach dem des Pokémons „Kecleon“ an. Um einen Bug dürfte es sich hierbei auf jeden Fall nicht handeln, da das Pokémon eine volle Animation besitzt und wie ein normales Pokémon reagiert. Außerdem tweetet der Marketing-Chef von Niantic ebenfalls über das Pokémon, womit es kein Versehen sein dürfte.

Theorie

Im Internet machen sich nun verschiedene Theorien breit. Eine besagt, dass es sich hierbei lediglich um eine Promotion-Aktion für die Spiele der Reihe „Pokémon Let’s Go!“ handelt. Und dabei kommt selbstverständlich ein mysteriöses Pokémon ganz gelegen!

Außerdem scheint auch das Pokémon Kecleon weltweit zu spawnen, nur um sich nach dem Fangen in ein Ditto zu verwandeln. Eine andere Theorie besagt, dass es sich hierbei um eine spezielle Art und Weise handelt, um das Pokémon Kecleon einzuführen.

Was denkt ihr darüber? Habt ihr das Pokémon bereits getroffen, oder seht ihr es zum ersten Mal?

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen