Neue Informationen zum Kampfsystem in Pokémon GO!

Pokémon GO

Es wurde vor Kurzem enthüllt, dass Pokémon GO ein Kampfsystem bekommen wird, in dem man gegen andere Trainer Kämpfe bestreiten kann. Nun gab Niantic nähere Informationen zum kommenden Kampfsystem bekannt.

Trainer können gegen andere Trainer kämpfen, indem sie spezielle QR-Codes scannen. Dabei müssen sich die Trainer in der Nähe befinden, um gegeneinander antreten zu können. „Ultra und Best Friends“ im Spiel können außerdem aus jeder Entfernung gegeneinander kämpfen. Beide Spieler werden nach einem Kampf Belohnungen erhalten, einschließlich seltener Evolution-Items.

Pokémon Go

 

Zunächst wählen die Spieler drei Teams aus jeweils drei Pokémon, die gegen den Gegner antreten sollen. Das zuvor enthüllte Ligensystem bestimmt, welche Pokémon in jedem Kampf eingesetzt werden können. Die Kämpfe haben drei Ligen: die Great League mit maximal 1500 CP pro Pokémon, die Ultra League mit maximum 2500 CP pro Pokémon und zuletzt die Master League ohne CP-Limit.

Darüber hinaus können die Spieler einmal pro Tag in Kämpfen mit den Teamführern Spark, Candela und Blanche trainieren. Man erhält Belohnungen für diese Kämpfe, darunter Stardust, und können das Level ihrer Ace Trainer Medaillen erhöhen.

Pokémon Go

Quelle: ANN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen