Neues Dragonball Spiel erscheint in Europa

Super Dragon Ball Heroes: World Mission

Bandai Namco Entertainment gab vor Kurzem bekannt, dass das Spiel Super Dragon Ball Heroes: World Mission am 5. April 2019 in Europa und Nordamerika erscheinen wird, während es in Japan am 4. April in den Handel kommt. Das Spiel wird für die Nintendo Switch und den PC erhältlich sein

Dazu wurde außerdem ein Ankündigungsvideo veröffentlicht, in dem der neue Charakter Sealas vorgestellt wird.  Sealas wurde vom Manga-Zeichner von Dragon Ball Super entworfen und ist ein mysteriöser Krieger, der das Logo der Galactic Patrol trägt. Er kämpft mit Trunks und dem Kaiōshin der Zeit, und spielt eine wichtige Rolle im Story Mode des Spiels.

Das Spiel umfasst 1160 Karten und 350 Charaktere aus den ersten acht Super Dragon Ball Heroes Arcade-Card-Games, sowie die ersten beiden Versionen von Super Dragon Ball Heroes: Universe Mission. Das Spiel verfügt zudem über einen Split-Screen-Modus und bietet 7-gegen-7 Kämpfe an.

Super Dragon Ball Heroes: World Mission (Switch)

Hier könnt ihr euch das Ankündigungsvideo ansehen:

Quelle: ANN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen