Pokémon GO kündigt eine Abenteuerwoche an

Die Abenteuerwoche in Pokémon GO bringt Gesteins-Pokémon und Bonusse

Mach dich bereit für Gesteins-Pokémon und allerhand nützlicher Bonusse – vielleicht sogar ein Schillerndes Pokémon (oder drei).

An alle Pokémon GO Spieler da draußen: Die Abenteuerwoche kehrt in Pokémon GO zurück und Fans können sich auf vieles freuen. Mach dich bereit für eine Erdlawine an Gesteins-Pokémon und haufenweise fantastischer Bonusse.

Halte von Dienstag, dem 4. Juni um 13:00 Uhr PDT bis Dienstag, dem 11. Juni 2019 um 13:00 Uhr PDT Ausschau nach vermehrt auftretenden Gesteins-Pokémon wie Kleinstein, Rihorn, Amonitas, Stollunior, Liliep, Anorith und vielen mehr.

Außerdem können Gesteins-Pokémon wie Onix, Larvitar, Schilterus und mehr während des Events aus 2-km-Eiern schlüpfen und du kannst Onix sowie andere Gesteins-Pokémon in Raids herausfordern. Mit etwas Glück begegnest du vielleicht sogar einem Schillernden Onix, Liliep oder Anorith!

In dieser großen Woche gibt es sogar noch mehr: Während des Events ist besondere Feldforschung verfügbar. Neue PokéStops bescheren dir zehnfache EP für das erste Drehen der Fotoscheibe und als zusätzliche Motivation verdienst du viermal so viele Bonbons für das Laufen mit deinem Kumpel-Pokémon.

Trainer, die Abenteuer-Sync aktiviert haben, erhalten 50.000 Sternenstaub und 15 Sonderbonbons, wenn sie mindestens 50 km laufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen