Phanimenal

Open World – Pokémon Diamant und Perl bekommen Remakes für Nintendo Switch

Remakes von Pokémon Diamant und Perl

Die Pokémon Company kündigte die Remakes von Pokémon Diamant und Perl während eines Pokémon Präsents-Videos am Freitag an. Die neu aufgelegten Spiele heißen Pokémon Brillant Diamant und Pokémon Shining Pearl und werden Ende 2021 erscheinen.

Die Remakes werden die ursprüngliche Ästhetik des Spiels beibehalten, aber mit einem neuen und farbenfrohen Stil versehen. „Das Gefühl für den Maßstab der ursprünglichen Spiele, Städte und Routen wurde sorgfältig bewahrt“, erklärte The Pokémon Company in dem Video.

Die Spieler werden aus den drei ursprünglichen Starter-Pokémon wählen können: Chelast (Pflanze), Panflam (Feuer) und Plinfa (Wasser). Das Legendäre Pokémon für Brillant Diamant ist Dialga, mit Palkia für Shining Pearl.

Strahlender Diamant und Leuchtende Perle

In einer Pressemitteilung sagte The Pokémon Company, dass Brilliant Diamant und Shining Pearl aktualisiert wurden, um spielerfreundliche Annehmlichkeiten zu enthalten, die in neueren Pokémon-Spielen erschienen sind, sowie hautnahe und persönliche Pokémon-Kampfszenen.

Pokémon Brilliant Diamant und Shining Pearl werden von ILCA, Inc. entwickelt, dem Studio hinter Pokémon Home. Yuichi Ueda von ICLA und Junichi Masuda von Game Freak führen bei den Spielen Regie.

Jubiläum

Fans der Spiele warten schon lange auf die Remakes von Diamant und Perl und da 2021 das 15-jährige Jubiläum der Spiele ansteht, gab es schon seit einiger Zeit Gerüchte darüber. Auch das Pokémon-Franchise selbst wird 2021 ihr 25-jähriges Jubiläum feiern.

Macht mit bei der AnimeQuiz.IO Beta!

Pokémon Diamant und Perl wurden ursprünglich 2006 in Japan veröffentlicht und kamen 2007 in Deutschland und anderen Ländern auf den Markt. Sie gehörten zur vierten Generation der Pokémon-Spiele und wurden für das Nintendo DS-System veröffentlicht. Mehr als 100 neue Pokémon wurden mit den Spielen hinzugefügt, zusammen mit vielen neuen Funktionen, wie z. B. Wi-Fi-Kompatibilität, die für Online-Spiele verwendet wird.

Im unteren könnt ihr das Video zu den kommenden Spielen sehen: