Mit Trailer – Black Clover-Handyspiel für 2022 auf der Jump Festa 2022 angekündigt

Jump Festa 2022

Das Jump Festa 2022 war für Black Clover-Anime-Fans nicht so ereignisreich, da wir nur ein Key Visual zum Film mit Yuno bekamen. Die Fans erwarteten mehr Informationen über den Black Clover-Film. Anstatt dieser Informationen wurde ein Black Clover-Handyspiel angekündigt, das im Jahr 2022 veröffentlicht werden soll.

Es wurde ein 4-minütiger Werbetrailer für das Spiel veröffentlicht. So wie der Trailer aussieht, sollte es sich bei dem Mobilegame um ein Open-World-Spiel handeln. Jedoch werden wird auf die Veröffentlichung des Spiels warten müssen, um mehr zu erfahren. Die meisten Fans vergleichen das Spiel jedoch bereits jetzt mit dem Hit-Mobilegame Genshin Impact.

Black Clover

Black Clover Manga-Serie ist geschrieben und illustriert von Yuki Tabata, die die Manga Serialisierung im Weekly Shonen Jump im Februar 2015 begann. Zum Zeitpunkt des Schreibens umfasst die Manga-Serie insgesamt 30 Bände. Studio Pierrot machte aus dem Manga eine Anime-Serie, die von Oktober 2017 bis März 2019 ausgestrahlt wurde. Ein Black Clover Film ist derzeit in Produktion.

Crunchyroll beschreibt die Serie wie folgt:

In einer Welt, in der Magie alles ist, werden Asta und Yuno am selben Tag verlassen in einer Kirche aufgefunden. Während Yuno mit außergewöhnlichen magischen Kräften begabt ist, ist Asta der Einzige in dieser Welt, die keine Magie hat. Im Alter von fünfzehn Jahren erhalten beide Grimoires, magische Bücher, die die Magie ihres Besitzers verstärken. Astas Grimoire ist ein seltenes Grimoire der Anti-Magie, das die Zaubersprüche seines Gegners negiert und abwehrt. Als gegensätzliche, aber gute Rivalen sind Yuno und Asta bereit, sich den härtesten Herausforderungen zu stellen, um ihren gemeinsamen Traum zu verwirklichen: der König der Zauberer zu werden!

Hier seht ihr das YouTube Video:

Quelle: Jump Festa 2022