Black Clover Mobile Game wird weltweit veröffentlicht

Weekly Shonen Jump

Die diesjährige 15. Ausgabe des Shueisha-Magazins Weekly Shonen Jump enthüllte am Montag, dass das Handyspiel mit dem vorläufigen Titel „Black Clover Mobile“ weltweit veröffentlicht werden wird und nicht wie von vielen befürchtet nur in Japan.

Das Spiel soll noch in diesem Jahr erscheinen. Vic Game Studios entwickelt das „RPG mit Anime-Feeling“. Auf dem Twitter-Account des Spiels wurden am 8. und 11. März zwei Gameplay-Videos mit Asta veröffentlicht.

Bandai Namco Entertainment brachte das Smartphone-Spiel Black Clover Phantom Knights (Black Clover Mugen no Kishidan) im November 2018 in Japan auf den Markt und veröffentlichte dann im Januar 2020 die englischsprachige Version des Spiels für Android- und iOS-Geräte. Das Spiel wurde im Dezember 2020 in beiden Sprachen eingestellt.

Black Clover

Yuki Tabata hat den Manga Black Clover im Februar 2015 in Weekly Shonen Jump veröffentlicht. Die Anime-Adaption des Mangas feierte im Oktober 2017 in Japan Premiere. Die Serie war ursprünglich mit 51 Episoden geplant, wurde aber im Oktober 2018 mit Episode 52 in eine neue Staffel übernommen und im Oktober 2019 mit einer neuen Staffel fortgesetzt. Die 170. und letzte Folge der Serie wurde im März 2021 ausgestrahlt.#

Hier seht ihr die Tweets:

Quelle: Weekly Shonen Jump Ausgabe 15