Sonic the Hedgehog 2 Film streamt finalen Trailer

Sonic the Hedgehog 2

Paramount Pictures hat am Montag damit begonnen, den endgültigen Trailer für die Sonic the Hedgehog 2-Fortsetzung zu streamen. Das Unternehmen enthüllte auch ein neues Bild, das auf dem Titelbild des originalen Sonic the Hedgehog 2 Sega Genesis Spiels basiert.

Die Fortsetzung wird in den Vereinigten Staaten am 8. April in die Kinos kommen. In Japan wird der Film am 19. August und damit 4 Monate nach dem Release in den USA anlaufen. Idris Elba spielt Knuckles in dem kommenden Film, nachdem er die Rolle bereits im August vor der Ankündigung angedeutet hatte. Colleen O’Shaughnessey übernimmt erneut ihre Rolle als Tails. O’Shaughnessey hat die Figur seit der Zeichentrickserie Sonic Boom von 2014 gesprochen.

Das Studio Paramount Pictures gab im Mai 2020 bekannt, dass es eine Fortsetzung des letztjährigen Sonic the Hedgehog-Films produzieren wird, wobei Jeff Fowler als Regisseur und Pat Casey und Josh Miller als Drehbuchautoren zurückkehren werden. Neal H. Moritz, Toby Ascher und Toru Nakahara werden als Produzenten für den neuen Film genannt, während Hajime Satomi, Haruki Satomi und Tim Miller als ausführende Produzenten genannt werden.

3. Teil bereits in Planung

Paramount Pictures gab im Februar bekannt, dass bereits mit der Entwicklung eines dritten Sonic the Hedgehog-Films sowie der ersten Live-Action-Serie für die Sonic-Reihe begonnen wurde. Die Live-Action-Serie wird im Jahr 2023 auf dem Paramount-Streamingdienst von Paramount Pictures erscheinen und sich um die Figur Knuckles drehen, in der Idris Elba wieder mitspielt.

Im März 2021 gab Fowler auf seinem Twitter-Account bekannt, dass die Produktion des Films am selben Tag offiziell begonnen hat. Der Originalfilm spielte 70.002.074 US-Dollar ein und belegte an seinem Eröffnungswochenende am Presidents‘ Day in den USA im Februar 2020 Platz 1. Der Film kam im März 2020 digital auf den Markt und wurde im Mai 2020 auf DVD und Blu-ray Disc ausgeliefert.

Die Website Box Office Mojo listet den Film mit einem Umsatz von 148.974.665 US-Dollar in den Vereinigten Staaten auf und überholte damit Pokémon DetectiPokémonchu als Nummer 1 unter den Filmen in den Vereinigten Staaten, die auf einem Spiel basieren. (Detective Pikachu spielte in den Vereinigten Staaten 144.105.346 US-Dollar ein.) International hat der Film umgerechnet 170.741.018 US-Dollar eingespielt, was einem weltweiten Gesamtumsatz von 319.715.683 US-Dollar entspricht.

Hier seht ihr das Bild:

Poster zum Film
Poster zum Film

Hier seht ihr das YouTube Video:

Quelle: Paramount Pictures‘ YouTube-Kanal und Twitter-Account