Gerücht: Kaiju No. 8 erhält eine Anime-Adaption

Kaiju No. 8

Anfang dieser Woche fand in Japan eine Umfrage statt, bei der es um die Frage ging, welche Mangas die Wähler in Zukunft gerne animiert sehen würden. Am Ende des Abstimmungszeitraums gab es insgesamt 10 Serien, darunter natürlich auch einige große Namen wie Solo Leveling.

Auf Platz 10 landete der Manga Kaiju No 8. und es scheint nun so, als ob die Fans nicht mehr lange auf einen Anime des Manga warten müssen, denn neue Gerüchte deuten darauf hin, dass Kaiju Nr. 8 seine eigene Adaption bekommt!

Gestern früh haben viele Twitter-Nutzer schnell bemerkt, dass ein Domain-Name für Kaiju No. 8 gekauft worden war. Nach einigen Nachforschungen fanden die Fans schnell heraus, dass der Inhaber dieses neu registrierten Domainnamens derselbe ist, der auch hinter der SPYxFamily-Website steht. Dieser Domaininhaber hat vor kurzem auch Domainnamen für die beliebte Manga-Serie Sousou no Frieren gekauft.

Dies bestätigt, dass etwas im Zusammenhang mit Kaiju Nr. 8 bald offiziell angekündigt werden könnte. Nun, dieser zuverlässige Twitter-Account hat vielleicht eine Antwort! Ursprünglich einer der ersten Accounts, die die Domain-Registrierung bemerkten, hat Benutzer @_komi03 bestätigt, dass die Hit-Serie tatsächlich einen Anime bekommt!

Synopsis

Der Manga spielt in einer Welt, in der groteske Monster oder „Kaijuu“ in und um Japan auftauchen und die Bürger terrorisieren. Die Serie Kaiju No. 8 folgt dem 32-jährigen Kafka Habino. Ein unzufriedener Mann, der als Kehrer arbeitet, jemand, der nach einem Kampf zwischen kaijuu und dem Verteidigungskorps aufräumt. Kafka möchte stattdessen dem Verteidigungskorps beitreten, das Zivilisten schützt und kaijuu tötet.

Nachdem er mit einem neuen 18-jährigen Rekruten, Leno Ichikawa, zusammengebracht wird, wird Kafka an sein einziges Ziel erinnert. Nach einer Reihe von unglücklichen Ereignissen mit diesem neuen Rekruten trifft Kafka auf einen parasitären Kaijuu und erhält plötzlich Kräfte. Mit seinen neuen Kräften strebt Kafka erneut sein Ziel an, dem Verteidigungskorps beizutreten.

Hier seht ihr den Tweet: