Spy x Family-Fans sind begeistert von Yors Anime-Debüt

Spy x Family

Tatsuya Endos ursprüngliche Manga-Serie war eine der beliebtesten Veröffentlichungen auf der Jump-App von Shueisha, und das lag zu einem großen Teil daran, dass eine Anime-Adaption unvermeidlich schien. Mit dieser Anime-Adaption können die Fans endlich das zentrale Trio auf eine ganz neue Weise interagieren sehen.

Während wir in der ersten Folge die beiden Charaktere Loid und Lila, blieb noch ein Character aus, der in der neuesten Episode sein Debüt feiern konnte. Das dritte Mitglied der Forger-Familie ist Yor Briar, eine Auftragskillerin, die einen männlichen Partner finden muss, um nicht in Verdacht zu geraten.

Wenn man Yor mit einem Wort beschreiben müsste, dann wäre es „Fanliebling„. Schaut man sich die Reaktionen der Animefans in den Kommentarbereichen der Streaminganbieter oder auf Social Media, dann bemerkt man schnell, dass die Fans von Yor begeistert sind. Unten haben wir euch einige Reaktionen zu Yors Debüt eingebunden.

Synopsis

Spy x Family ist eine Komödiemangaserie, die von Tatsuya Endo geschrieben und illustriert wurde und der Geschichte eines weltberühmten Spions namensLoid“ folgt, der damit beauftragt wird, eine reiche Familie zu infiltrieren, um Informationen über eine potenzielle Terrororganisation zu sammeln. Um dies zu tun, muss Loid als Ehemann und Vater auftreten und mit Hilfe seiner neuenFamilie lernen, sich in der komplizierten Welt des Spionagens und der internationalen Intrigen zurechtzufinden.

Anschließend seht ihr erste Reaktionen über das Debüt von Yor: