„Mit einer Hand spielbar“ – Nintendo bewirbt Hentai Anime-Spiel

Hentai Uni

Nintendo ist weithin als die familienfreundliche Konsolenplattform bekannt. Das ist einer der Hauptgründe, warum die Switch-Verkäufe immer weiter ansteigen, denn das System ist jetzt Nintendos meistverkaufte Heimkonsole aller Zeiten und hat die Wii überholt. Einer der Gründe dafür ist, dass die Switch die erste Konsole ist, bei der Nintendo einen entspannteren Ansatz bei den Spielen gewählt hat, die es in seinem Store zulässt.

Obwohl sie auf der Switch erlaubt sind, gibt es nicht viele gewalttätige oder kontroverse Spiele auf der Switch. Eines davon scheint Nintendo heute jedoch entgangen zu sein, denn das Puzzlespiel „Hentai Uni“ steht derzeit ganz vorne auf der Startseite des eShops unter dem Banner „Kürzlich veröffentlicht“ für die Switch. Das Spiel, das nicht von Nintendo stammt, wurde zuerst von VGC auf der Startseite entdeckt.

Nintendo eShop

Falls Sie sich gefragt haben, aus welchen Komponenten sich das Puzzlespiel zusammensetzt, klären wir Sie auf. Wie im Gameplay-Trailer zu sehen ist, müssen die Spieler Rätsel lösen und dabei nach und nach die Kleidung von Anime-Mädchen entfernen, bis sie nur noch ihre Unterwäsche tragen, BHs nicht inbegriffen.

Das Spiel wurde in den USA mit M und im Vereinigten Königreich mit 12 eingestuft, was an sich schon überraschend ist und erklären könnte, wie sich das Spiel auf die Homepage des eShops geschlichen hat.

Entwickler von Spielen wie diesen, die nicht unbedingt viel Zeit im Rampenlicht bekommen, müssen in der Lage sein, in einem einzigen Satz zusammenzufassen, worum es bei dem Titel geht. Entwickler Big Way Games hat sich für „ein Puzzlespiel, das mit einer Hand gespielt werden kann“ entschieden. Also ja, du kannst deine freie Hand benutzen, um ein Getränk zu halten, ein Sandwich zu essen oder Twitter zu checken. Das ist der Punkt, den die Beschreibung versucht zu machen, richtig?

Wenn du dies liest, wird das Spiel auf der Homepage des Switch eShops wahrscheinlich schon korrigiert worden sein. Nintendo wird sicher nicht wollen, dass es neben Spielen wie Animal Crossing und Kirby zu finden ist. Obwohl Hentai Uni von jedem auf der Homepage gesehen werden kann, müssen die Spieler ihr Alter eingeben, bevor sie den Inhalt sehen oder das Spiel kaufen können.

Hier seht ihr das Bild:

Hentai Uni im Nintendo Eshop
Hentai Uni im Nintendo Eshop