Das Warten hat ein Ende – Pokemon Home erhält lang ersehntes Update

Pokemon Home

Die Möglichkeit, Pokemon aus verschiedenen Spielen zu sammeln und an einem Ort zu speichern, gibt es schon seit der Einführung von Pokemon Bank. Mit der Einführung von Pokemon Home wurde dieses System jedoch grundlegend überarbeitet. Die Einbindung neuer Spiele in Home ist eine schwierige Aufgabe. Diese Woche wurde jedoch bekannt, dass das Warten auf die Möglichkeit, Pokemon aus den neuesten Spielen hinzuzufügen und sie zwischen anderen Titeln zu übertragen, bald ein Ende haben wird.

Pokemon hat in einem Blog-Beitrag bekannt gegeben, dass das Update 2.0.0 für Home bald veröffentlicht wird. Damit wird die Möglichkeit geschaffen, Pokemon aus Brilliant Diamant & Shining Perl und Legends:Arceus hinzuzufügen. Das bedeutet auch, dass die Spiele und die Pokemon, die du aus ihnen in Home verschiebst, mit Sword & Shield, den Let’s Go-Spielen und Pokemon Go kompatibel sein werden.

Änderungen

Diese Änderungen und die neuen Spiele, die in Home integriert werden, sind mit einigen Vorbehalten verbunden. In dem Beitrag heißt es: „Wenn Pokemon in ein Spiel übertragen werden, in dem sie ursprünglich nicht gefangen wurden, kann es zu bestimmten Änderungen bei den bekannten Attacken, dem Level und der Art des Pokeballs kommen, in dem sie gefangen wurden.“

Zum Beispiel, da Legends: Arceus in der Vergangenheit von Pokemon spielt, wird jedes im Spiel gefangene Pokemon, das z. B. auf BDSP übertragen wird, als mit einem „seltsamen PokeBall“ gefangen angezeigt. Dasselbe gilt, wenn du ein Pokemon aus einem anderen Spiel in Legenden: Arceus überträgst.

Die Funktionsweise des Pokedex von Home wird nach dem Update ebenfalls leicht verändert. Da dein Ziel in Legends: Arceus die Aufgabe ist, Informationen über Hisuis Pokemon zu sammeln und Pokedex-Einträge zu vervollständigen, werden diese Einträge erst dann in deinem Home Dex erscheinen, wenn sie abgeschlossen sind.

Wenn du ein Pokemon aus Brilliant Diamant & Shining Perl in der Switch-Version von Home hinterlegst, erhältst du ein Panflam, Chelast und Plinfa mit besonderen Fähigkeiten als mysteriöse Geschenke über die mobile Version des Dienstes. Wenn du dasselbe mit einem Pokemon aus Legends: Arceus tust, erhältst du ein Bauz, Feurigel und Ottaro, ebenfalls als Mystery-Geschenke über die mobile App. Das Datum, an dem das neue Update veröffentlicht wird, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Pokemon Home Games
Pokemon Home Games