Pokemon-Animation zeigt, wie Bibor aus der Kokuna-Schale schlüpft

3D Animation

Dave Ashby, ein Creator auf TikTok, hat eine kurze 3D-Animation erstellt, die zeigt, wie sich ein Kokuna in einen Bibor verwandelt. Wer sich schon einmal vorgestellt hat, wie die Weiterentwicklung eines Pokéman im echten Leben aussieht, erhält dort einen Einblick.

Das Video beginnt mit sechs Kokuna, die an einem Baum hängen, zwei von ihnen glänzen. Ein Bibor verlässt die hohle Öffnung im Baum, und eine der Kokuna beginnt sich in zwei Hälften zu teilen. Daraus schlüpft ein neu entwickelter Bibor. Der Bibor beginnt, dem ersten Bibor hinterher zu fliegen, und das Video endet.

Kokuna entwickelt sich zu Bibor

Das Video enthält den Hintergrundtrack „Bumblebee Who Likes to Eat KFC“ von Jordan Raskopoulos. Dieser ist eine Parodie von Imagine Dragons‘ Track Enemy. Ein passender Soundtrack für den Clip. Seine Erfahrung für Pokémon-AniPokémonn kommt nicht von ungefähr. Ashby hat bereits mehrere Videos in diesem Stil gemacht hat. Auch mit anderen Pokémon gemacht, darunter Lapras, Machollo und kürzlich Simsala.

Vielen Fans gefällt an Ashbys Inhalten auch, wie domestiziert und gesund die Pokémon aussehen. Die Pokémon werden einfach beim Leben in freier Wildbahn gezeigt. Ein Einblick, den man in der Serie und den Spielen kaum bekommt. So gut wie jeder hat sich schon einmal vorgestellt, wie es wäre, ein Pokémon zu besitzen. Genau das zeigen die Videos des Tiktokers.

Eines der jüngsten Videos zeigt eine Gruppe von Knofensa, die mit Hilfe von Glumanda ein paar Marshmallows rösten. Eine Situation, die zeigt, wie Pokémon mit der echten Welt vermutlich tatsächlich interagieren würden. Ein Feuer-Pokémon würde in der realen Welt sicher auch außerhalb von Wettkämpfen nützlich sein. Ein interessanter Blickwinkel, den man so nur selten in der Serie sieht.

Hier seht ihr die Animation

@daveliquidlizard It’s Spring! So the Kakuna are hatching! #3d #animation #pokemon #kakuna #beedrill #cute #pokemongo #ar #c4d #spring #bee #nature #vfx ♬ Bumble Bee Who Likes KFC – Jordan Raskopoulos


Die Pokémon-Welt ist voll von verschiedenen Kreaturen, mit denen die Spieler interagieren können. Mit Pokémon Refresh in Generation 7 und Pokémon Camp in Generation 8 haben die Fans mehr Möglichkeiten als je zuvor, mit den Pokémon, die sie gefangen haben, zu interagieren. Bei den kommenden Pokémon-Spielen der Generation 9 können die Fans nur spekulieren, wie die Interaktion zwischen Trainer und Pokémon aussehen wird.