Drei neue legendäre Pokémon – Neuer Fund in Pokémon GO sorgt für Vorfreude bei den Trainern

Pokémon+Go“>Pokémon GO

In Pokémon GO hat man neue Hinweise gefunden, die darauf hindeuten, dass drei neue legendäre Pokémon auf dem Weg sind – sehr zur Freude von Trainern überall. Nachdem es erst vor wenigen Tagen Hinweise auf neue Pokémon der 8. Spielgeneration sowie einen neuen speziellen Pokéball gab, haben die Pokéminer eine weitere interessante Entdeckung gemacht.

Laut einem aktuellen Beitrag von martycochrane auf Reddit haben Pokéminer neue Bilder im Spielcode entdeckt. Zusätzlich zu den Bildern für die drei neuen Ultrabestien und das Relaxo mit Cowboyhut, das bei den GO Fest-Live-Events debütiert, haben Data-Miner drei weitere Bilder gefunden.

Galar-Pokémon

Wie du in der am Ende des Artikels gezeigten Grafik sehen kannst, handelt es sich um die legendären Galar-Pokémon Arktos, Zapdos und Lavados.  Mit der Einführung der 8. Spielgeneration haben alle drei Monster eine zusätzliche Galar-Form erhalten.

Der Unterschied ist äußerlich leicht zu erkennen. Insbesondere hat Zapdos in seiner Galar-Form viel mehr aufgeplusterte Federn als in seiner Kanto-Form. Außerdem sind ihre Körper in der Galar-Region anders gefärbt. Die Trainer in der Reddit-Community sind von diesen Erkenntnissen begeistert. Sie können es kaum erwarten, die drei legendären Galar-Pokémon zu fangen und fragen sich bereits, wann die Monster im Spiel erscheinen werden.

Es ist möglich, dass die Galar-Formen von Arktos, Zapdos und Lavados Teil des Hyperbonus sein könnten. In den vergangenen Jahren konnten diese Boni im Rahmen des globalen GO-Festes verdient werden und bescherten den Spielern schließlich Begegnungen mit neuen Legendären Pokémon.

Der Hyperbonus wurde für das Jahr 2022 geändert und die Spieler können ihn nun Stück für Stück durch verschiedene Events im Vorfeld des GO Festes verdienen, um die nachfolgenden Events zu stärken. Was genau ihr als Belohnung erhaltet, ist noch nicht bekannt.

Das Erreichen des Hyperbonus für das GO Fest in Berlin wird zum Beispiel das kommende Geburtstags-Event freischalten. Es ist auch möglich, dass die Legendären Pokémon beim GO Fest-Finalevent am 27. August freigelassen werden. Ob und wann das der Fall sein wird, bleibt abzuwarten.

Was haltet ihr von der Entdeckung der drei legendären Galar-Vögel? Hofft ihr, dass Arktos, Zapdos und Lavados bald in dieser Form veröffentlicht werden? Oder würdet ihr lieber sehen, dass andere Pokémon zuerst veröffentlicht werden? Hinterlasse deine Gedanken und Meinungen im Kommentarbereich und tausche dich mit anderen Trainern darüber aus.

Hier seht ihr den Beitrag: