Dragon Ball: Neue Illustrationen von Akira Toriyama zeigen Piccolos Haus auf der Erde

Dragon Ball Super: Super Heroes

Der neuste Film des Dragon Ball Super-Franchises konzentriert sich auf Piccolo, mit der Rückkehr der Red Ribbon Armee und wird zudem eine neue Verwandlung für unseren Lieblings-Namekianer parat haben. Auch sein Schützling Son Gohan wird in dem Film eine wichtige Rolle spielen und genau wie sein Mentor ebenfalls eine neue Verwandlung erhalten.

Piccolo hat die drastischste Verwandlung aller Charaktere im Dragon Ball-Franchise durchlebt und damit star zur generellen Charakterentwicklung von Dragon Ball beigetragen. Zunächst erschien Piccolo als böser Dämonenkönig, der die Weltherrschaft anstrebte und keine Rücksicht auf das menschliche Leben nahm.

Nach der Verschmelzung mit seinem guten Gegenstück, Kami oder „Gott“, macht Piccolo eine Kehrtwende und widmet sein Leben dem Schutz der Erde. Der kommende Film „Super Hero“ zeigt eine weitere Verwandlung Piccolos an, die mit Sicherheit große Auswirkungen auf die Zukunft der Serie haben wird.

Piccolos Zuhause auf der Erde

Die Fans werden einen Blick auf Piccolos derzeitiges Zuhause werfen können und erfahren, wie er auf dem Planeten Erde lebt. Da er ursprünglich von Namek kommt, kann man sich bereits denken, dass er einen anderen Stil haben wird, als die Erdlinge. Doch nicht nur der Film wird uns einen Einblick in Piccolos Zuhause geben.

DBS Chronicles, ein bekannter Twitter-Nutzer, hat den Fans einen neuen Einblick in Piccolos Zuhause gegeben. Via Twitter zeigt er nämlich offizielle Illustrationen von Akira Toriyama – dem Dragon Ball Schöpfer – höchstpersönlich.

Berichten zufolge wird Piccolo in dem kommenden Film viel Screentime haben, wenn die Red Ribbon Armee versucht, die Z-Fighters mit Hilfe ihrer neuen Androiden, Gamma 1 und Gamma 2, auszuschalten.

Hier seht ihr den Tweet mit den neuen Illustrationen: