Wahrscheinlichkeit wie 6er im Lotto – Seltenstes Pokemon in Pokemon GO gefunden

Pokémon+Go“>Pokémon GO

Bis heute gehört Pokémon GO  zu den populärsten Mobile Games der Welt. Auch nach 6 Jahren ist die Beliebtheit des Spiels nahezu ungebrochen. Die Gründe dafür liegen auf der Hand – der Erfolgsrezept der App ist das außergewöhnliche Konzept dahinter. Denn mit Pokemon GO kann jeder zum Trainer werden und in freier Wildbahn Pokemon fangen. Gleichzeitig trägt es zu einem aktiven Lebensstil bei und sorgt dafür, dass man andere Spieler an Arenen und anderen Orten trifft.

Der wichtigste Aspekt des Spiels ist und bleibt aber, dass man Pokemon fangen kann. Die Diversität der verfügbaren Pokémon ist so groß, dass nicht jedes Pokemon überall zu fangen ist. Für einige der Kreaturen muss man quasi ans andere Ende der Welt reisen, um sie in ihrem natürlichen Habitat zu finden. Auch hier zeigt das Konzept seine Stärken: Denn um bessere Pokemon zu finden, muss man durchaus eine Weile grinden. Wenn man dann aber ein besonderes Pokemon findet, ist die Freude umso größer.

Seltenstes Pokemon

Aber einige Pokemon sind dermaßen selten, dass für die meisten selbst endloses grinden nichts bringt. Die Chancen, auf bestimmte Pokemon zu treffen, sind einfach so gering, dass nur ein paar Spielern auf der Welt dieses Glück zuteil wird. Pokemon des Seen-Trios beispielsweise werden teilweise nur alle paar Monate gesichtet. Glück für uns: Sie sind auch in Deutschland zu finden. Andere Teile der Welt haben das Pech, dass es sie dort gar nicht gibt.

Vesprit

Trotzdem gleich die Wahrscheinlichkeit darauf eins davon zu treffen einem Gewinn in der Lotterie. Selbst bei Millionen Spielern auf der ganzen Welt kommt es nicht alle Tage vor, auf eines dieser Pokemon zu stoßen. Einem Spieler ist es nun gelungen, ein Vesprit zu entdecken.

Der Spieler zeptech99 konnte seinen Augen kaum trauen, als er per Zufall in der freien Natur auf das Pokemon gestoßen ist. Der Fund war so besonders, dass er seinen Erfolg mit der Community auf Reddit teilen musste. Vesprit ist ein Psycho Pokémon aus dem Seen-Trio. Es ist noch nicht allzu lange in Pokemon GO zu finden. Deshalb haben viele Spieler, die bereits seit Jahren aktiv sind, dieses Pokemon noch nie gesehen.

Buchstäblich der seltenste Spawn, neben Selfe und Tobutz in ihren jeweiligen Regionen, im ganzen Spiel. GG“, lautet der Top-Kommentar unter dem Post, der mittlerweile rund 3000 Upvotes erhalten hat. Viele andere Nutzer schreiben, dass sie dieses Pokemon noch nie entdeckt haben und freuen sich entsprechend für den Spieler. Was für ein Fund!