Pokemon Karmesin und Purpur – Motorrad-Pokemon offiziell enthüllt

9. Pokemon-Generation

Die Pokemon Company hat angekündigt, dass die nächste Generation von Pokemon-Spielen, Pokemon Karmesin und Purpur, in drei Monaten erscheinen wird. Dies wird das Ende der Ära von Pokemon Schwert und Schild sein, die mit dem Ende der Weltmeisterschaft in London offiziell abgeschlossen wird.

The Pokemon Company enthüllte in den drei offiziellen Trailern zu Pokemon Karmesin und Purpur nicht viele der kommenden Taschenmonster. Weniger als 3 Monate vor dem Release von Karmesin und Purpur kennen wir somit nicht einmal 10% aller neuen Pokemon. Stattdessen müssen sich Fans fürs erste mit anderen Informationsquellen begnügen. Im Netz tauchten etliche Leaks und Gerüchte zu neuen Pokemon auf.

Ein Beispiel dafür sind die jüngsten Leaks über ein Pokemon vom Typ Elektro-Doppelfrosch und ein weiteres über die verschiedenen Paradox-Pokemon, die Gen 9 angeblich enthalten wird. Für etwa ein Dutzend dieser neuen Pokemon gibt es bereits Screenshots aus den Spielen, die deren Richtigkeit belegen. Bisherigen Informationen zufolge wird es insgesamt 105 neue Monster geben, ohne Formen wie regionale Varianten.

Käfer-Motorrad-Pokemon

Jetzt sind weitere Bilder zu einem neuen Pokemon aus der 9. Generation aufgetaucht. Eine Pokemon-Twitter-Page aus Japan reagierte auf die ersten Leaks und machte die Enthüllungen offiziell. Somit kennen wir nun das nächste Pokemon, das in Karmesin und Purpur enthalten ist und darin sogar eine wichtige Rolle einnehmen könnte.

Denn das neu enthüllte Pokemon ist nicht nur vom Typ Käfer, sondern bringt auch eine Funktion im Spiel mit. Auf den Bildern ist zu sehen, dass das Käfer-Pokemon als Fortbewegungsmitteln genutzt werden kann. Ein Screenshot des Leakers Riddler Khu zeigt das Pokemon mit eingefahrenem Reifen in der Brust. So ähnlich wie bei einem Flugzeug nach dem Start.

Der offizielle Post hingegen zeigt, wie der Spieler das Pokemon als eine Art Motorrad nutzen kann. Das ist definitiv eines der skurrilsten Pokemon der letzten Jahre. Gleichzeitig ist es durchaus sinnvoll, ein Pokemon als schnelleres Transportmittel in einem Open World-Spiel zu nutzen.

Das Pokemon als Motorrad


Das Pokemon mit eingefahrenen Rädern