Pokemon Karmesin und Purpur – Pokedex-Leak enthüllt gesamte 9. Generation

Pokemon Karmesin und Purpur

Um die kommende Pokemon-Generation, Karmesin und Purpur, ranken sich viele Gerüchte und Leaks. Das liegt vermutlich vor allem daran, dass Game Freak und die Pokemon Company weniger mitteilsam waren als sonst. Die meisten Gerüchte und vermeintlichen Leaks sollten mit Vorsicht genossen werden. Einige haben sich inzwischen schon als Fälschungen erwiesen.

Allerdings gibt es auch vertrauenswürdige Quellen. Insbesondere zwei Leaker genießen eine große Kredibilität beiden Fans.  Riddler Khu und Centro Leaks sind die absolute Spitze, wenn es um Pokemon-Leaks geht. Beide lagen in Bezug auf Pokemon Karmesin und Purpur schon mehrfach richtig.

9. Pokemon-Generation

Bisher zeichneten sich die beiden durch Leaks zu einzelnen Details aus. Was Centro Leaks jetzt jedoch gepostet hat, hat es bisher noch nicht gegeben. Er teilt den wahrscheinlich größten Leak von Karmesin und Purpur, wenn nicht sogar der Pokemon-Geschichte. Centroleaks teilte eine Webseite, auf der 109 neue Pokemon der 9. Generation mit verschiedenen Details wie ihren Typen aufgelistet sind.

Nicht alle Pokemon drin

Das sind noch nicht alle Pokemon der 9. Generaton. Die Liste soll demnächst noch um die fehlenden Pokemon erweitert werden. Außerdem fehlen einige Pokemon der letzten Generationen, die erweitert werden. Beispielsweise durch eine neue Evolution oder eine neue Regionalform.

Es gibt einige Platzhalter-Pokemon, die noch nicht enthüllt wurden, sowie einige Pokemon ohne offizielle Typisierung. Dennoch ist dies der bisher vollständigste Blick auf die neuen Paldean-Pokemon. Wichtig zu erwähnen ist, dass es sich bei den hier gezeigten Pokemon teilweise nicht um offizielle Bilder handelt. Einige von ihnen beruhen auf Beschreibungen verschiedener Leaker. Sie dienen lediglich als Veranschaulichung

Einige der neuen Pokemon in Generation 8, die hervorstechen, sind die Dummisel-Evolution, die geschlechtsspezifischen Entwicklungen von Ferkuli, das Grashüpfer-Pokemon, das regional gefälschte Tentoxa, die neue Entwicklung von Caesurio, Brutalanda in Alter Form und Despotar in Zukunftsform. Pokemon Karmesin und Purpur werden am 18. November für die Nintendo Switch veröffentlicht.

Hier seht ihr den Tweet